Das Siegerrind Gipsy

Auf den Schweizermeister der Kategorie A wartet das Rind Gipsy.

Als Gönner für das stattliche Rind, konnte der ehemalige Nationalturner und Ringer Edy Brüschweiler gewonnen werden. Herzlichen Dank schon mal an dieser Stelle! Das OK ist auf Kurs und die Vorfreude steigt. Der Fokus liegt aktuell noch immer beim Sammeln der Gaben (Preise) für die rund 300 Wettkämpfer. Wollen wir doch mit einem schönen Gabentempel die Nationalturner aus der ganzen Schweiz ins Kemmental locken. Interessierte Kemmentaler/innen, Sportfreunde und Fans dürfen uns dabei gerne unterstützen - jeder kann für ein unvergessliches Fest beitragen mehr dazu finden sie unter der Rubrik Sponsoren/ Gönner.

Auch die Nationalturnersaison nahm schon richtig Fahrt auf. Nach den Wettkämpfen im Juni in Hochdorf LU, Reichenburg SZ und Romanshorn folgte das Nationalturnlager in Tenero Ende Juli. Anfangs August gingen die Wettkämpfe weiter in Beinwil AG und am 1.9. folgt der Nationalturntag in Eschenbach. Dort wird sich weiter zeigen, wie der Formstand der diversen Titelaspiranten für die SM ist.

Siegerrind Gipsy mit Spender Edy Brüschweiler, Gabenchef Ruedi Engeli und OK-Präsident Otto Brändli (v.l.n.r.)